Zum Hauptinhalt
ins Mohndorf
Veranstaltungen
Mohn einkaufen

Die Mohnwirtin kocht,...

Die Mohnwirtin kocht wieder am 18. Jänner 2022 im ORF STUDIO 2.

Waldviertler Forellenfilet auf Linsengemüse

Forellenfilet Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Forellenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Öl zum Anbraten

Linsengemüse Zutaten:

  • 200 g grüne Linsen
  • 80 g Karotten
  • 80 g Sellerie
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 1 Apfel
  • Schnittlauch
  • 2 El Apfelessig
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
  • eventuell Gemüsebouillon

Zubereitung Forellenfilet:

Forellenfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in einer Pfanne mit Öl auf beide Seiten kurz anbraten.

Zubereitung Linsengemüse:

Die Linsen am Vortag in kaltes Wasser einweichen und über Nacht stehen lassen. Die oben schwimmenden Linsen abschöpfen und den Rest abseihen. Ohne Einweichen kocht man Linsen circa 30 Minuten bis 40 Minuten.

Linsen in doppelter Wassermenge mit etwas Salz ca. 15 Minuten köcheln und abseihen. Würfelig geschnittene Zwiebel in Öl glasig werden lassen, geraspelte Karotten, Sellerie und Apfel dazu geben, gut anschwitzen. Linsen unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Apfelessig würzen. Am Schluss geschnittenen Schnittlauch dazu geben und eventuell mit Gemüsebouillon verfeinern. Forellenfilets auf Linsengemüse anrichten und mit Rucola Salat garnieren.

Den TV-Beitrag können Sie eine Woche lang in der ORF TVTHEK --> tvthek.orf.at  anschauen.

Wir wünschen gutes Gelingen und guten Appetit!

****************************************************************************************************

Rezept vom 14.12.2021

Bratapfel mit Mohnmarzipanfülle und Vanillesoße

Zutaten für 4 Portionen:

  • 8 Äpfel

Fülle:

  • 50 g Marzipan
  • 100 g gequetschter Graumohn
  • 2 EL Kristallzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 EL zerlassene Butter
  • 1/8l Milch
  • etwas Apfelsaft
  • etwas Zimt
  • Butter zum Bestreichen

Zubereitung:

Vanillesoßenpulver Zutaten:

  • 200 g Staubzucker
  • 100 g Speisestärke (Maizena)
  • 10 g gemahlene Vanille
  • Eventuell eine Vanilleschote

Diese Zutaten in ein Schraubglas geben, das Glas fest verschließen und kräftig schütteln, damit sich die Zutaten gut vermischen. Luftdicht verwahrt, ist das Vanillesoßenpulver viele Wochen lang haltbar.

Vanillesoße Zutaten:

  • ½ l Milch
  • 70 g Vanillesoßenpulver
  • nach Belieben Zucker

Zubereitung:
Äpfel gut waschen, Deckel abschneiden und das Kerngehäuse ausstechen. Die Schale mehrmals von oben nach unten einschneiden. Marzipan in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten gut vermischen. Die Äpfel füllen, den Deckel draufsetzen, mit zerlassener Butter einpinseln und in ofenfeste Form stellen. Apfelsaft hinzugeben und bei 200 Grad ca 30 Minuten braten.

Vanillesoßenpulver mit Milch gut verrühren, bei Bedarf Zucker dazugeben und kurz aufkochen lassen. Bratäpfel mit Vanillesoße anrichten, mit Staubzucker bestreuen - eventuell mit Preiselbeeren garnieren!